Gastronomie

Layen) unter den Besitzungen seines Schwiegervaters Werner von Bolanden auf, an denen er Teil zu haben beanspruchte. Er scheint sich wirklich in den Besitz gesetzt zu haben, den am 27. März 1217 verpfändet er das Dorf Rimmilsheim mit der Burg Leiga an den Raugrafen Gerhard, dem er seine Hilfe aus dieser Burg versprach. Nach dem späteren Bolander Lehenbuch (vor 1268) war das Schloß Leigen wieder Eigentum der Herren Werner V. und Philipp von B

Aktuelles
Informationen Fluechtlinge
Flyer_Fluechtlinge2015.pdf
Weiter lesen...
Veranstaltungen
19.-20. Aug. Feuerwehrfest
2. Sept. Kindersachenbasar
28. Sept. Mut-Tage
10. Nov. Martinsumzug
Das Wetter heute: